Sächsische Fachtagung

"Open Access"

19. Mai 2011 in Dresden

Inhalt

Keynote zu regulatorischen Aspekten von Open Access Modellen
Dr. Cara Schwarz-Schilling, Bundenetzsagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahn, Bonn

Juristische Aspekte und Erfahrungen in der Umsetzung von OpenAccess
Dr. Alexander Ernst, Etling – Ernst Rechtsanwälte, Düsseldorf

FTTx als Basismodell für OpenAccess
Dr. Matthias Pohler, TKI mbH, Chemnitz

Technologien zum Aufbau von Open Access-Modellen
Markus Bick, KEYMILE GmbH, Hannover

Technische Erfahrungen beim Aufbau eines Open Access-FTTx-Netzes im ländlichen Raum
Michael Preiß, ODR Technologie Service GmbH, Ellwangen

Erfahrungsbericht aus der Praxis – FTTx in Leipzig
Martin Seidenglanz, HL komm Telekommunikations GmbH, Leipzig

Bereitstellung von Diensten in Open Access-Netzen in Erfurt
Walter Erl, MYGATE Germany AG, Erfurt

Geschäftsmodelle für Open Access
Dr. Stephan Albers, Bundesverband Breitbandkommunikation e. V., Bonn

Kommerzielle Betrachtungen beim Aufbau und deren Refinanzierung von Open Access-Netzen
Prof. Dr. Ulrike Stopka, Technische Universität Dresden