Sächsische Fachtagung

Kartentechnologien und Telekommunikation

22. Juli 1998 in Dresden

Inhalt

Chipkarten - Zahlungsmittel oder Zugang zur Welt von morgen?
Cornelia Schimpff, Siemens Nixdorf Business Services Frankfurt/Main

SmartCards in der Telekommunikation
Wolfgang Frohberg, Rolf Stiefel, Alcatel SEL AG Stuttgart

Einsatz von Chipkarten im Zahlungsverkehr - Stand und Perspektiven aus Sicht der Dresdner Bank
Thomas Baumann , Dredner Bank Dresden

Die Chipkarte als Identifikationsmittel
Jürgen Schmidt, Produktzentrum Telesec Siegen

Die Chipkarte - mehr als eine Telefonkarte im Krankenhaus
Karl-Ludwig Schevemann, Deutsche Telefonwerke AG & Co. Berlin

Kartentechnologien für Zutrittskontrolle und Zeiterfassung
Jürgen Werner, Plasticard - ZFT GmbH Dresden

Kontaktlose Chipkartensysteme für multifunktionale Anwendungen im Verkehrs- und Dienstleistungsbereich
Helge Lorenz, M. Rietschel, TCAC GmbH Dresden

Integration von Chipkarten in Low-Cost-Netze intelligenter Gebäude
Klaus Kabitzsch, Technische Universität Dresden

Programmname: Chip to World
Uwe Ziegler, EDV - Beratungs GbR Niesky